;

Telefon: +49(0) 52 46 / 96 06-0

E-Mail: info@ege.de

Made in Germany

Beste Qualität aus Deutschland

EGE Jubilare-Horst Schulenberg

EGE ehrt drei Jubilare im August – Horst Schulenberg seit 40 Jahren für EGE unterwegs

Im August 2020 blickten drei Jubilare auf eine 25- respektive 40-jährige Mitarbeit bei der EGE GmbH in Verl zurück. Am 1. August 2020 ehrten Geschäftsleitung und Mitarbeiter Horst Schulenberg aus Ennigerloh. Der LKW-Fahrer repräsentiert den Fensterbauer seit nunmehr 40 Jah­ren auf Deutschlands Straßen und bei den Kunden. 

Horst Schulenberg begann seine Laufbahn bei EGE 1980 als Fah­rer. 1992, als der Standort Grimma als Spiegelbild des Verler Unterneh­mens eröffnet wurde, übernahm Schulenberg den „Werksverkehr“ und brachte von Maschinen bis zu Profilen alles nach Sachsen, was dort ge­braucht wurde. Mit dem Wachstum des Unternehmens vergrößerte sich auch der Fuhrpark. Der Jubilar erinnert sich gut, als EGE den ersten An­hänger anschaffte. „Heute“, sagt er, „fahren wir nur noch mit Anhänger und voll beladen.“

Seit mehr als 25 Jahren bringt Horst Schulenberg die EGE-Bauelemente nun vor allem zu Kunden im Südwesten Deutschlands. Dort kennt er sich nicht nur auf den Straßen gut aus, sondern hat auch ein besonderes Ver­trauensverhältnis zu den Kunden aufgebaut. Ein Kunde aus Monta­baur würde den Jubilar sogar mit fünf Sternen plus bewerten. Kollegen schätzen die jah­relange Erfahrung von Horst Schulenberg auf dem Gebiet der Disposi­tion und sein hilfsbereites, humorvolles Wesen.

Waldemar Wagner aus Lippstadt und Mileta Djukic aus Gütersloh feierten zudem am 7. und 14. August die 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Die beiden gelernten Tischler kümmern sich um Zuschnitt- und Re­paraturarbeiten. Die Geschäftsführung dankte allen Jubilaren in einer kleinen Feierstunde für ihre Einsatzbereitschaft und Betriebstreue.

Bilder

EGE Jubilare-Horst Schulenberg
Zurück zur Übersicht