Telefon: 0 52 46 / 96 06-0

E-Mail: info@ege.de

Made in Germany

Beste Qualität aus Deutschland

   

Energieeffizient Sanieren – Investitions­zuschuss 430

Für die Sanierung zum KfW-Effizienzhaus oder einzelne energetische Maßnahmen

Im Rahmen des Anreiz­programms Energie­effizienz werden folgende Maß­nahmen­pakete gefördert.

  •  Heizungspaket: Austausch ineffizienter Heizungs­anlagen durch effiziente Anlagen in Ver­bindung mit einer optimierten Einstellung
  •  Lüftungspaket: Kombination des Ein­baus von Lüftungs­anlagen mit mindestens einer weiteren förder­fähigen Maß­nahme an der Gebäude­hülle.

Eine Kom­bination mit Einzel­maßnahmen zur Ver­besserung der Energie­effizienz ist möglich. In diesem Fall beträgt die Zuschuss­höhe 15 % Ihrer förder­fähigen Kosten.

Einzelmaßnahmen

Wenn Sie keinen KfW-Effizienz­haus-Standard anstreben, fördern wir auch Einzel­maßnahmen wie:

  •  Wärmedämmung von Wänden, Dach­flächen, Keller- und Geschoss­decken
  •  Erneuerung der Fenster und Außen­türen
  •  Erneuerung oder Optimierung der Heizungs­anlage
  •  Erneuerung oder Einbau einer Lüftungs­anlage

Um förderfähig zu sein, müssen diese Einzel­maß­nahmen bestimmte technische Mindest­anforderungen erfüllen.

Außerdem fördern wir:

  • Baunebenkosten 
  • Wiederherstellungskosten 
  •  Beratungs-, Planungs- und Bau­begleitungs­leistungen

Eine detaillierte Liste der förder­fähigen Maß­nahmen finden Sie  Downloads.