;

Telefon: +49(0) 52 46 / 96 06-0

E-Mail: info@ege.de

Made in Germany

Beste Qualität aus Deutschland

Zwei Kinder vor einem Fenster

Willi Schröder 50 Jahre bei EGE

In der ersten Zeit arbeitete er als Monteur und brachte gemeinsam mit seinem Bruder, Firmenmitgründer Heinrich Schröder, die ersten Fenster mit einem PKW samt Anhänger zu den Baustellen. 

Anfang der 1980er Jahre wechselte Wilhelm Schröder den Aufgabenbereich. Im Sonderbau fertigte er zunächst Rundbogenfenster. Um die stark wachsende Nachfrage nach Kunststoffhaustüren bedienen zu können, richtete EGE aber schon bald eine eigene Produktionslinie ein, deren Aufbau und Leitung Willi Schröder verantwortete.

Zu Beginn der 1990er Jahre lernte der Jubilar den Umgang mit dem Computer und übernahm für rund 20 Jahre die Arbeitsvorbereitung der Haustüren. 2012 wechselte Wilhelm Schröder in den Ruhestand. Seitdem betreut er an zwei halben Tagen in der Woche das Lager für die Haustürenabteilung, kontrolliert und wickelt Bestellungen ab.

Vor der Verantwortung habe sich der Jubilar nie gedrückt, sagen die Kollegen und schätzen Willi Schröder als gewissenhaften und freundlichen Mitarbeiter. Als Sicherheitsfachkraft und Mitglied des Betriebsrates setzte er sich stets für die Belanger der Mitarbeiter und des Unternehmens ein. Die Geschäftsführung dankt dem Jubilar für seine Einsatzbereitschaft und Betriebstreue.

Zurück zur Übersicht

Um die Darstellung unserer Angebote auf dieser Website zu ermöglichen verwenden wir Cookies, welche für die grundlegenden Funktionen der Website zwingend erforderlich sind.

Zusätzlich verwenden wir weitere, optionale, Cookies, um unser Angebot kontinuierlich zu optimieren. Eine vollständige Liste und Beschreibung dieser Cookies finden Sie durch Betätigen der Schaltfläche Details. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit alle oder nur die notwendigen Cookies zu akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass unser Angebot mit eingeschränkten Cookies evtl. nicht vollständig nutzen können.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.