;

Telefon: +49(0) 52 46 / 96 06-0

E-Mail: info@ege.de

Made in Germany

Beste Qualität aus Deutschland

Zwei Kinder vor einem Fenster
EGE Fachhändlertage 2018

EGE-Gruppe empfängt über 200 Handelspartner zu den Fachhändlertagen

Ein Schwerpunkt der jeweils zweitägigen Veranstaltungen im Februar und März war die Partnerschaft mit Roma als Systemlieferant für Rollladen- und Sonnenschutzlösungen, weshalb zwei von drei Veranstaltungen an den Roma-Standorten Burgau und Rostock stattfanden.

Weiter lesen
88 MD Profil - EGE GmbH

Generationswechsel von 88plus auf 88 MD

... ein Ende der 88er Ära ist nicht abzusehen.

Weiter lesen
Montageschulung EGE für Fachhandelspartner

Montageschulungen für Fachhandelspartner
Einbruchhemmende und absturzsichernde Elemente - Montageschulung im TELZ - Knowhow intensivieren

„Die richtige Montage einbruchhemmender und absturzsichernder Elemente“ – zu diesen Themen hatte EGE seine Fachhandelspartner zu zwei zweitägigen Montageschulungen ins Technische Entwicklungs- und Leistungszentrum (TELZ) in Weroth unter der Leitung von Alexander Dupp eingeladen. EGE bot hierbei die Möglichkeit, das vorhandene Knowhow zu intensivieren. Das erlernte theoretische Wissen des ersten Tages ...

Weiter lesen
Hochmoderne Fensterproduktion EGE GmbH

Hochmoderne Fensterproduktion

Klare Perspektiven schafft das mittelständische Familienunternehmen EGE. Bereits seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt aktiv, nahm der Hersteller von Fenstern, Haustüren, Fassaden und Sonderelementen 2017 eine große Investition am Stammsitz in Verl vor. Über 1,5 Mio. € flossen in die Modernisierung der Produktionstechnik. Das Holzwerk in Sangerhausen wurde bereits vor zwei Jahren modernisiert, der Standort Grimma (nahe Leipzig) soll im nächsten Jahr folgen. Damit gehört die EGE Unternehmensgruppe zu den modernsten Fertigungsbetrieben ...

Weiter lesen
Engagement für Afrika

EGE zeigt Engagement für Afrika

Erdbeben in Haiti, Dreifachkatastrophe in Japan und Hungersnot in Ostafrika – wenn große Katastrophen weltweit Aufmerksamkeit erregen, sind auch deutsche Wirtschaftsunternehmen gefordert.

Weiter lesen

5. EGE Citylauf

Verl (WB). »Fuchs-Jagd« beim 5. Verler Citylauf auf der 5-Kilometer-Distanz: Max Fuchs von der LG Reinhardsfeld führt nach den ersten von zwei Runden noch das Feld an. Verfolger Thomas Johannhörster weist schon einen beträchtlichen Rückstand. Doch nach rund dreieinhalb Kilometern hat Johannhörster den Fuchs eingefangen, siegt mit sechs Sekunden Vorsprung.

Weiter lesen